Rallye Dakar für Drogenhandel genutzt

Rallye Dakar für Drogenhandel genutzt

Bis zum Jahr 2008 wurde die Rallye Dakar alljährlich auf dem afrikanischen Kontinent ausgetragen. Nach 2009 fand das Event 2010 nun zum zweiten Mal in Südamerika statt und wurde bei der Rückfahrt der Rallye-Konvois für den Drogenhandel missbraucht. Das Bild zeigt ein Mitsubishi Pajero während der Rallye Dakar 2007.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>