Gästebetreuer im Robinson Club auf Fuerteventura

Robins im Robinson Club Esquinzo Playa auf Fuerteventura

So stellen sich sicher viele junge Menschen einen Arbeitseinsatz in einem Robinson Club vor: viel Spaß und Freude am Strand unter südlicher Sonne. Sicher gibt es auch das, aber die Realität sieht meistens anders aus, denn die Betreuung der Gäste ist nahezu ein 24 Stunden Job. Die Zeiten, in denen man ungestört am Strand entspannen kann, sind eher rar gesät. Trotz des hohen zeitlichen – und zum Teil auch körperlichen – Investments ist der Einsatz als Gästebetreuer in einem der Urlaubsclubs für viele “Robins” ein wichtiger Schritt für die weitere berufliche Laufbahn. Bild: TUI.

Eine Antwort auf Gästebetreuer im Robinson Club auf Fuerteventura

  1. Fredhaus sagt:

    In der Tat – Gästebetreuer in einem Robinson ist ein Job, der viele Facetten enthält und von vielen unterschiedlichen Ebenen aus betrachtet werden muss. So weit… Und nun? Was hat jetzt diese Antwort gebracht? Habe ich jetzt einen dreiwöchigen Luxus-Urlaub in einem 6-Sterne-Hotel gewonnen?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>