Deutsch­lands beliebtester Bier­garten 2014 liegt in Nordrhein-Westfalen

Bild: Toddy Geldmann

Unter 270 Biergärten wurde in einer Abstimmung von mehr als 30.000 Biergartenbesuchern Deutsch­lands beliebtester Bier­garten 2014 ermittelt. Der Erleb­nis­bier­garten “Jupp unner de Böcken” in Hal­tern am See schnitt bei dem bun­desweiten Wet­tbe­werb in der Gunst der Besucher am besten ab und wurde vom bayerischen Finanzmin­is­ter Markus Söder daher als “Lieblings-Biergarten 2014″ ausgezeichnet.

Ins­ge­samt waren nach Angaben des Vere­ins zum Erhalt der bay­erischen Wirtshauskul­tur mehr als 30.000 Stim­mzettel und Tausende Online-Stimmen für den Wet­tbe­werb einge­gan­gen. Dabei sei für 270 Bier– und Wirts­gärten abges­timmt wor­den. Mehr Stim­men als der Hal­terner Fam­i­lien­be­trieb, auf den 4354 Stim­men ent­fie­len, erhielt in der Kat­e­gorie der Biergärten bis 200 Sitz­plätze jedoch keiner.

Der Wet­tbe­werb wird jedes Jahr vom Verein zum Erhalt der bay­erischen Wirtshauskul­tur und dem Online-Portal Biergartenfreunde.de ausgerufen. (tnrw)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Deutschland, Nordrhein-Westfalen abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Deutsch­lands beliebtester Bier­garten 2014 liegt in Nordrhein-Westfalen

  1. Jens sagt:

    Ein wohl verdienter Gewinner, denn schon von der Optik amcht der Biergarten schon was her :)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>